Mittwoch, 30. Januar 2013

Eiseskälte

Seit ich ein sehr hilfreiches Video bei meiner Fotogruppe in google+ gesehen habe, traue ich mich an das manuelle Programm meiner Kamera. 




Das klappt so gut, dass ich inzwischen fast nur noch im M-Modus fotografiere. Außerdem habe ich begonnen, im RAW-Format zu fotografieren. Im Lieferumfang der Kamera war ein Bearbeitungsprogramm dabei, mit dem ich ganz gut zurecht komme.

Folgende Aufnahmen vom letzten Samstag sind im manuellen Modus, aber noch nicht im RAW-Format entstanden.





Im Naturschutzgebiet vor den Deichen:







Die ganze Pracht ist leider inzwischen verschwunden und statt dessen haben wir nun wieder norddeutsches Schmuddelwetter. 




1 Kommentar:

versponnenes hat gesagt…

Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar!!!!

Ich habe mich noch nicht an die "Untiefen" meiner Kamera getraut... ich habe keine Ahnung davon. Dafür müsste ich wohl auch einen Kurs machen...

:O)
Katja