Mittwoch, 11. Juni 2014

Blick ins Storchennest


 In unserem Dorf ist die Storchenmania ausgebrochen. Zum ersten Mal zieht ein Paar seine Jungen im Nest auf der Spitze einer Tanne auf. Jetzt gibt es oft Storchen-Sightseeing, es gibt Gesprächsstoff, man freut sich über das Klappern zur Begrüßung und dass es den Jungen gut geht. Plötzlich wollen auch andere Leute ein Nest auf dem Dach :)



Die Kleinen, es sollen drei sein, ich sehe aber immer nur zwei, breiten schon ihre Schwingen aus. Lange wird es nicht mehr dauern, dann wird es wieder ruhig um das Nest, bis zum nächsten Jahr, wie wir hoffen. 





Eine Storchencam gibt es übrigens im Jaderpark, der ganz in der Nähe liegt. Wer sich darüber hinaus für Störche interessiert, hier noch 2 Links:
http://www.storchennest.de/
Weißstörche auf Reisen

1 Kommentar:

Jule Düsterland hat gesagt…

Oh , wie schön.

Ich sehe auch nur 2. Das dritte ist bestimmt einfach nur schüchtern ;)